Kreispokalschießen 2019

Am Samstag, den 08.06.2019, fand unser jährliches Kreispokalschießen im Ahäusle statt

Erstellt am 24.06.2019

Am Samstag, den 08.06.2019, fand unser jährliches Kreispokalschießen im Ahäusle statt. Bei strahlendem Sonnenschein wurde die Veranstaltung wieder gemeinsam mit den Badischen Jägern Überlingen durchgeführt.
 
Trotz Pfingstferien haben 24 Schützen teilgenommen. Geschossen wurde auf den Sitzenden Fuchs (liegend, 100m), den Stehenden Bock (stehend angestrichen, 100m), den Stehenden Überläufer (frei stehend, 100m) sowie Trap und Skeet (jeweils 15 Tauben). Damit war ein maximales Ergebnis von 300 Punkten möglich. Der Laufende Keiler musste leider aus der Wertung genommen werden, da wegen eines technischen Defekts nicht alle Schützen diese Disziplin schießen konnten.
 
In der Mannschaftswertung gewann die Mannschaft Überlingen 1 vor den Mannschaften Überlingen 2 und Tettnang.
 
In der Einzelwertung gewann Notker Schellinger vor Daniel Slangen und Hermann Gessler.
 
Wir danken allen Teilnehmern und Helfern für eine tolle Veranstaltung und freuen uns auf das Kreispokalschießen 2020!
 
Matthias Hildebrand, Schießobmann

Erstellt am 24.06.2019
Zurück zur Übersicht